Gottesdienste

Gottesdienst so feiern, dass Menschen (egal ob jung oder alt) gerne mitmachen und dieses Event wieder neu entdecken möchten, ist gar nicht so leicht. Wir probieren einfach aus, so kannst Du herausfinden, was Dir gefällt und wir entdecken immer neue Ideen, wie man Gottesdienst halt auch feiern kann. Eins gilt bei uns aber immer: Jeder ist Willkommen, egal wie Du aussiehst, egal wie Du bist. Bei uns gibts keine Kleideretikette und keinen geheimen Ablaufplan, den alle kennen außer Du. Komm einfach vorbei und Schaus Dir an!

INspire 

Wir wollen Dich inspirieren. Ein kompliziertes Wort für eine einfach Idee: Vorbeikommen, Leute treffen, Glaube kennenlernen oder neu entdecken. Vom Profi-Sportler über Vikarinnen (Pfarrerinnen in Ausbildung) zu verrückten Dudes auf dem Trampolin oder in der Küche. Gottesdienst kann alles, wir wollen es mit dir entdecken. Einmal im Monat immer ungefähr um 18 Uhr. Alle Termine findest Du auch nochmal im Kalender. 

Alle Termine im Überblick, am besten gleich in den Kalender eintragen!

30. Januar – Theo-Live-Stream zum Thema: Feindesliebe mit Johannes Säule und Wolf Kammerer
27. Februar – CHOY-Gottesdienst, Beginn 18.30 Uhr
27. März – CHOY-Gottesdienst, gemeinsam mit dem Living-Room, Beginn 18.30 Uhr
24. April – CHOY-Gottesdienst (Special für Trainees aus den letzten Jahren, Beginn 18.30 Uhr
22. Mai – Lobpreis-Abend (Weniger Gelaber, mehr Musik 😉 Beginn 18.30 Uhr
26. Juni – CHOY-Gottesdienst (Special Guests: Laura & Johanna, Vikarinnen aus Calw & Ostelsheim)
24. Juli – Movie-Time-Gottesdienst (Film schauen und Input bekommen), Beginn sobald es dämmert.
25. September – CHOY-Gottesdienst, Beginn 18.30 Uhr
23. Oktober – CHOY-Action-Gottesdienst (Special Guest: Fun Dudes), Beginn 18.30 Uhr
27. November – CHOY-Gottesdienst (Special Guest: Samuel Böttinger/Profi-Triathlet), Beginn 18.30 Uhr
18. Dezember – CHOY-Gottesdienst (Special Guest: kochWahnsinn), Beginn 18.30 Uhr

CHOYonTOUR-Gottesdienst

Dieser Gottesdienst findet ab und an in Kooperation mit einer Gäu-Kirchengemeinde statt und wird in deren Kirche vor Ort gefeiert. Er orientiert sich an den Interessen der KonfirmandInnen und willl dabei aber generationenübergreifend für die ganze Gemeinde ein Fest sein. Auch er wird in der Regel morgens gefeiert. Ob und was hier aktuell geplant ist, erfährst du ebf. über die Termin-Seite auf dieser Homepage.

-> Kontakt: info@churchofyouth.de