Und wieder wird das Wohnzimmer zum Schaufenster…

Und die jungen Leute vom CHOY-Treff „Living Room“ wurden mit Jessi Kopp, der ehrenamtlichen Leiterin, erneut aktiv: Wie bereits im Herbst des vergangenen Jahres brachten sie sich wieder als Schaufenster-Dekorateurinnen und Dekorateure ein und zauberten Herzen ins CHOY.

Neben der schreibkünstlerischen Tätigkeit auf der linken Seite des Fensters wurde die rechte Seite in mühsamer Klein- und Feinarbeit schlichtweg „verherzt“: Ja, im und mit dem CHOY wollen wir für „mehr Herz“ sorgen und wollen, dass „Herz Trumpf ist“. So farbenfroh und herzig kann diese Deko locker bis zum Frühjahr die Brücke schlagen und all diejenigen das Herz erfreuen, die am Schaufenster vorbeilaufen bzw. davor auf den Bus warten.

Der CHOY-Vorstand sendet ein DICKES DANKESCHÖN an die Jugendlichen und besonders an Jessi Kopp, die ehrenamtlich unseren „Living Room“ leitet und immer wieder belebende Impulse einhaucht!

-> Hinweis: Hast du auch mal Lust, künstlerisch tätig zu werden und ein Schaufenster nach deinem Geschmack ein mal zu dekorieren?! CHOY macht für dich den Weg frei… Komm‘ einfach auf uns zuHierüber sind wir erreichbar.